Translate

News

«Dein Zuhause!»

Ein Interview mit Silvana Durrer über ihr Zuhause

Im Rahmen unserer neuen Theaterproduktion führen wir die Interview-Reihe «Dein Zuhause» weiter.

Diesmal haben wir Silvana Durrer ausgefragt. Sie ist Schauspielerin in unserem Stück «Unser teilsaniertes Paradies».

Wer bist Du? Stell Dich kurz vor!

Ich heisse Silvana und bin immer etwas älter, als ich glaube. Ich liebe Natur und Sprachen. Ich bin ein Theaterneuling und selbst überrascht, wie viel Spass es mir macht, mich auf dieses Abenteuer und die Leute einzulassen. Mein Leben ist ein teilsaniertes Paradies.

Wo ist Dein Zuhause?

In einem lichten Laubwald, wo ich den Vögeln lauschen und einer Schnecke beim Erklimmen eines Pflanzenstängels zuschauen kann. Im Blick aus dem Zugfenster während einer ruhigen Fernfahrt. In meinem Elternhaus. Im Beisammensein mit meinen Herzensmenschen.

Was benötigst Du, um Dich Zuhause glücklich zu fühlen?

Das Gefühl, mich nicht verstellen zu müssen. Die Ruhe, einfach im gegenwärtigen Moment sein zu dürfen. Tageslicht.


Was könnte Dein perfektes Zuhause gefährden?

Auf der Alltagsebene: Lärm. Das Kreischen einer Motorsäge, wenn ein Baum gefällt wird. Geräusche aus der Nachbarwohnung, die ich weder hören will noch hören sollte (und die mich deshalb wissen lassen, dass auch die Nachbarn Geräusche von mir hören, die sie weder hören wollen noch sollen). Wenn ich mich beobachtet fühle. Auf einer ernsteren Ebene: Wenn einer mir nahestehenden Person der Boden unter den Füssen weggezogen wird. Kein Wasser. Krieg oder Überwachung.

«Dein Zuhause!»

Ein Interview mit Zaira Esposito über ihr Zuhause

Im Rahmen unserer neuen Theaterproduktion «Unser teilsaniertes Paradies» führen wir die Interview-Reihe «Dein Zuhause!» weiter.
Diesmal haben wir Zaira Esposito  ausgefragt. Sie ist seit 2021 in unserem Vereins Vorstand.

Wer bist Du? Stell Dich kurz vor!

Vor 35 Jahren wurde ich im Tessin als Tochter einer Mutter aus dem Baselbiet und eines italienischen Vaters geboren. Das Zuhause meiner Eltern war die Offenheit für die Welt. So wurde ich weder «Laura» noch «Lara» genannt, sondern «Zaira». Mein Studium hat mich 2007 nach Basel gebracht. Diese Stadt habe ich seither in all ihren Facetten kennen- und lieben gelernt.

Wo ist Dein Zuhause?

«Ich fahre nachhause, wenn ich auf die Alpennordseite fahre. Und ich fahre nachhause, wenn ich in den Süden fahre.» (Marianna Baltisberger) Dieses Zitat habe ich vor einigen Jahren im Verkehrshaus in Luzern gelesen. Ich habe mich sofort angesprochen gefühlt: Basel repräsentiert mein neues Zuhause – Basel ist meine Wahlheimat. Meine neue Liebe. Doch schlägt mein Herz auch für den Süden: Tessin und Italien, wo Teile meiner Familie leben.

Was benötigst Du, um Dich Zuhause glücklich zu fühlen?

Ich bin jeden Tag dankbar, für all das, was ich habe. Ich brauche Warmherzigkeit und offene Menschen um mich herum, dann fühle ich mich zuhause.

Was könnte Dein perfektes Zuhause gefährden?

Egoismus und unsolidarisches Handeln – im Kleinen und im Grossen.



Rückblick 2023

Wir blicken kurz zurück: Ein Jahr mit vielen Highlights.

Wir hoffen du bist frisch und fröhlich im 2024 gelandet.

Das neue Jahr hat bereits einige Tage auf dem Buckel und wir haben Resümee gezogen: Es war ein dichtes 2023!

Der Startschuss fiel mit unserer Recherche-Gruppe vom Theaterprojekt «Zukunft Zuhause». Engagiert tauchten vierzehn Frauen in das Thema «Zukunft Zuhause» ein und brachten einige Fundstücke an Land. Diese werden nun seit Oktober von der Schauspiel-Gruppe spielerisch erprobt und von der Szenografie in ein Bühnenbild umgesetzt.

Zwischen arbeiten am Theaterstück, Aktivitäten im Quartier durch das KFDM und zwei ausgebuchten Workshops (Physical Theatre und Contactimpro) rollte dann noch unser bewegendes fünfjähriges Jubiläum durch Basel:

Definitiv eines unserer schönsten Momente im 2023 war:

Sonntag, der 19. November um 13 Uhr. Kurze Mittagspause an einem intensiven Probetag. An einem langen Tisch haben sich dreissige Menschen versammelt, die sich mit, gemeinsam gekochten, Spaghetti stärken. Das ist Theater Süd.

Unser Ausblick auf 2024:

Wir freuen uns auf die Premiere unserer neuen Theaterproduktion «Zukunft Zuhause», die am 6. Juni im Theater Süd stattfinden wird. Die Krönung eines langen und spannenden Prozesses auf den wir alle sehr stolz sein werden, denn seit März 2023 stecken viele tolle und unterschiedliche Menschen ihre Ideen und Energie in dieses Projekt.

 

Weihnachtsgrüsse

Grüsse aus dem Süden mit einem Ausblick ins 2024

Wir wünschen dir entspannte Festtage und dass du mit ordentlich Schwung ins neue Jahr startest! Wir können es kaum erwarten, dich im Jahr 2024 im Süden zu sehen. Dein Theater Süd Team.

Programm Januar – Juni 2024

-> 20. & 21. April ImpulSüd-Workshop „Szenografie“. Weitere Infos und Anmeldung hier

-> 25. Mai Resonanzformat im Quartier. Weitere Infos folgen!

-> 6. – 9. Juni Vorstellungen „Zukunft Zuhause“. Weitere Infos hier

 

Sei Teil der Theatergemeinschaft: Werde Mitglied! 

Wir freuen uns auf Mitglieder, welche dem Verein den Rücken stärken und uns ideell und mit dem Mitgliederbeitrag auch finanziell unterstützen. Als Vereinsmitglied halten wir dich auf dem Laufenden über unsere Aktivitäten und Produktionen. Ausserdem kommst du in den Genuss von folgenden Vorteilen:

-> Wir laden dich einmal jährlich zu einem besonderen Anlass ein, um dir unsere Arbeit auch von einem anderen Blickwinkel sichtbar zu machen.

-> Eintritt- und Getränkegutschein für unsere aktuelle Theaterproduktion.

-> 25% Vergünstigung auf unser Workshopangebot.

-> Anlässlich der jährlichen Mitgliederversammlung bekommst du Einblick in die Zahlen des Vereins, kannst selbst Anliegen einbringen und bei wichtigen Entscheiden mitbestimmen.

 Weitere Infos zum Theater Süd und Mitgliedschafts-Anmeldung hier.

 

Weihnachtsgeschenke

Bist du auf der Suche nach einem sinnvollen Geschenk?

Bist du auf der Suche nach einem sinnvollen Geschenk? Dann besorge dir bei uns einen Theater Süd Gutschein. Entweder für einen zukünftigen Workshop, diesen bekommst bereits ab CHF 90.- oder für einen Sitzplatz inklusive Getränkegutschein ab CHF 25.- für unsere kommende Theaterproduktion «Zukunft Zuhause», die wir vom 6. – 9. Juni 2024 aufführen werden.

Zu jedem Gutschein schenken wir dir eine praktische Theater Süd Tragtasche aus Bio-Baumwolle.

Wir senden dir alles bis spätestens 23. Dezember 2023 per Post zu.  
Bestellung unter 
info@theater-sued.ch

Workshop Contactimpro

Ein kreativer, spontaner und gemeinsamer Tanzprozess

 

Workshop am 16. und 17. Dezember 2023

Contactimprovisation ist ein Tanz, der zugleich kraftvoll, leicht, athletisch, sinnlich, kämpferisch, verspielt, energiegeladen, witzig, ernst, poetisch oder sanft sein kann. 

Im Kontakt mit anderen Tanzenden kann mit diesen Möglichkeiten experimentiert und improvisiert werden. Spielerisch verschieben wir das Körpergewicht und experimentieren damit. Es entsteht ein kreativer, spontaner und gemeinsamer Tanzprozess.

Der Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Contacter geeignet. Er besteht aus einer Mischung aus Technik-Übungen und Experimentieren mit unterschiedlichen Themen wie z.B. Gewicht geben und nehmen, Rolling Point, Lifts und Jumps, Counterbalance sowie Wahrnehmungs-, Vertrauens-, und Entspannungsübungen, strukturierte Improvisation und freies Tanzen mit und ohne Musik. 

Interessiert?
Weitere Infos und Anmeldung hier

Cookie-Richtlinie

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung