JOHANNA IS CALLING

Das Stimmengewirr mit Workshops, Podium, Lesung, Exkursion und Fotoausstellung

Welche Stimme bewegt dich zum Handeln? Wem oder für was gibst du deine Stimme? Was klingt bei dir an? Welche Stimmen inspirieren oder irritieren dich? Wir stürzen uns eine Woche lang ins Stimmengewirr, machen Resonanzräume auf, lassen dich und andere zu Wort kommen und erweitern unsere stimmlichen Perspektiven: singend, hörend, beobachtend, schreibend, still und bewegend. «Johanna is calling» ist eine Woche wie ein Feuerwerk mit Workshops, Podium, Lesung, Vortrag, Ausstellung und Erzählcafé zum Mitmachen, Hören und Schauen. 

 

Die Anlässe können einzeln besucht werden - oder man taucht gleich die ganze Woche ein.  

Das detaillierte Programm findest du weiter unten. 

 

Preise

Einzelne Veranstaltungen: CHF 15.- / 25.- / 35.-*

Wochenpass: CHF 100.- / 150.- / 200.- *

(Wendepunkte - Erzählcafé und Resonanzen - Fotoausstellung sind kostenlos.)

 

*Theater Süd will seine Angebote allen zugänglich machen. Anstelle eines fixen Betrages wird eine Bandbreite angegeben, in welchem sich der individuelle Betrag bewegen soll. 

 

Ort

Alle Anlässe finden im BAU3 - Raum für Kulturschaffen, Dornacherstrasse 192, 4053 Basel statt. 

 

«Johanna is calling» läutet die Spielzeit 2021/22 ein und ist die thematische Einstimmung auf das im September folgende Theaterprojekt «Stimmenmeer», welches sich der historischen Figur «Johanna von Orléans» widmet. 

Programmübersicht

Montag 9. August 2021, 14:00 - 16:00

WENDEPUNKTE

Erzählcafé

 

Montag, 9. August 2021, 19:30 - 21:30

SCHÖNES STATEMENT!

Handlettering-Crashkurs

mit Romana Moser

 

Dienstag, 10. August 2021, 19:30 - 21:30

ENTSCHEIDE DICH!

Podium mit Rui Mata, Liv Markus', Saskia Haas, Natalie Hamela und Patrick Eberle

 

Mittwoch, 11. August 2021, 19:30 - 21:30

ROMA-LIEDER

Workshop mit Anna-Marina Sadeghi

 

Donnerstag, 12. August 2021, 19:30 - 21:30

THEATER! SPIELEN! 

Workshop mit Christof Oser-Meier und Andreas Schmidhauser

 

Freitag, 13. August 2021, 19:00 - 21:00 

PFLANZEN PALAVER

Exkursion mit Florianne Koechlin

 

Samstag, 14. August 2021, 19:30 - 21:30 

WIE DIE GORILLAS

Lesung mit Esther Becker

 

Freitag, 13. August - Sonntag, 15. August 2021,

12:00 - 17:00

RESONANZEN: junge Stimmen aus dem Quartier

Fotoausstellung von Schüler*innen der Klasse 5/6c, Primarschule Margarethen


Detailliertes Programm

WENDEPUNKTE 

Erzählcafé

Montag, 9. August 2021, 14:00 - 16:00

 

Welche Entscheidungen im Leben waren für uns wegweisend, tiefgreifend und lebensverändernd? Waren es laute oder leise Stimmen, die uns dazu bewegten? Oder waren es bestimmte Faktoren oder Umstände? Wir erzählen uns gegenseitig unsere Geschichten und lassen uns von kleinen und grossen Lebensentscheidungen inspirieren. Wir laden dich herzlich ein, deinen wichtigen Lebensmomenten eine Stimme zu geben. Das Erzählcafé zum Thema «Wendepunkte» ist eine moderierte kleine Runde und wie immer gilt: Erzählen ist freiwillig, Zuhören obligatorisch.

 

Kostenlos, Anmeldung erforderlich

Anmeldung hier...

Beginn: 14:00

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

SRF-Bericht über das Erzählen und Zuhören

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


SCHÖNES STATEMENT!

Handlettering Crashkurs

Montag, 9. August 2021, 19:30 - 21:30

 

Dein Statement, deine Nachricht, deine Meinung oder dein Wunsch an die Welt soll gesehen werden.  Bring deine Gedanken kurz und knackig mit der Kunst des Handletterings aufs Papier und verleihe deiner Wort-Stimme eine neue schöne Sichtbarkeit. In diesem Crashkurs bekommst du einen Einblick in die Kunst des Handletterings und kreierst gleich dein persönliches Plakat. Für alle Schönschreiberliebhaber*innen, Glückwunschschreiber*innen, Protestschildgestalter*innen, Wutschreiber*innen und alle, die Freude am kreativen Buchstabenzeichnen haben. Ab 15 Jahren, keine Vorkenntnisse nötig.

 

Leitung: Romana Moser, www.romanaschrift.ch

 

Tickets hier...

Beginn: 19:30

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


ENTSCHEIDE DICH! 

Podium

Dienstag, 10. August 2021, 19:30 - 21:30

 

Wieso entscheiden wir so und nicht anders? Sind es äussere Umstände? Oder ist es eine grosse innere Not, die uns fast an den Rand der Verzweiflung bringt? Ist es eine Frage der Optionen? Haben wir die freie Wahl oder sind wir fremdbestimmte Wesen? Was bewegt uns, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen, ohne zu wissen, welche Konsequenzen auf uns zukommen? Äussere oder innere, leise oder laute Stimmen führen oft zu radikalen Wendungen in einzelnen Leben. So auch bei unseren geladenen Gästen mit ihren persönlichen Lebens- und Entscheidungsgeschichten. Lass dich beim Zuhören inspirieren und irritieren… und Fragen stellen darf man auch.

 

Gäste:

Prof. Dr. Rui Mata, Fakultät für Psychologie Uni Basel

Liv Markus', Musiker und Künstler 

Saskia Haas, Klimaaktivistin

Natalie Hamela, Alzheimer Bern

Patrick Eberle, Lebenskünstler und auf Wanderschaft

Leitung: Marlies Meier 

 

Tickets hier...

Beginn: 19:30 (Theaterbar ab 19:00 offen)

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


ROMA - LIEDER 

Workshop

Mittwoch, 11. August 2021, 19:30 - 21:30

 

Tauche ein in die Klangwelt der Roma-Musik und finde im gemeinsamen Singen deine eigene Stimme! Unter der Leitung der auf Roma-Musik spezialisierten Sängerin, Pianistin und Chor-Leiterin Anna-Marina Sadeghi bekommst du an einem Abend einen Einblick in die Rhythmen und Melodien der Musik der Roma und lernst ein kleines Lied-Repertoire. Die Freude am gemeinsamen Singen steht im Vordergrund, Vorkenntnisse sind keine nötig: Wir lassen uns nicht von Musiknoten leiten, sondern folgen beim Singen einfach den mal sehnsüchtigen, mal tänzerischen Melodien aus Osteuropa.

 

Leitung: Anna-Marina Sadeghi

 

Tickets hier...

Beginn: 19:30

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


THEATER! SPIELEN! 

Workshop

Donnerstag, 12. August 2021, 19:30 - 21:30

 

Beim Spielen von Figuren sind die innere Stimme und äussere Einflüsse zentrale Motoren. Gut aufgewärmt und angetaut springen wir in die Theaterimprovisation und lassen uns von plötzlich auftauchenden inneren Monologen in kurze, komische, überraschende Szenen leiten. Offen für alle Menschen ab 15 Jahren, keine Vorkenntnisse nötig.

 

Leitung: Andreas Schmidhauser, Christof Oser-Meier

 

Anmeldung hier...

Beginn: 19:30

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen?

Hier geht es zum Wochenpass...


RESONANZEN - JUNGE STIMMEN AUS DEM QUARTIER 

Freitag, 13. - 15. August 2021, 12:00 - 17:00

 

Die Fotoausstellung «Resonanzen» ist der junge und vielstimmige Blick auf das Gundeldingerquartier. Persönliche Perspektiven und Gedanken der jungen Generation aus dem Quartier über ihren Lebensraum.

Orte im Quartier können einladend und inspirierend sein. Sie können das Bedürfnis zu Verweilen wecken. Sie können aber auch ausgrenzend, gefährlich oder bedeutungslos sein. Was denken junge Menschen über ihren Lebensraum im Quartier und wie sehen die Orte darin aus? Warum ist es gerade diese Ecke, dieser Platz, dieses Gebäude, welche sie fotografisch festhalten… oder ist es das eigene Zimmer? Die Fotoausstellung «Resonanzen» ist der Blick einer jungen Generation auf Orte im Gundeldingerquartier und eine Stimme für deren Bedeutung für sie.

 

Leitung: Lars Wolf

Beteiligte: Schüler*innen der Klasse 5/6c, Primarschule Margarethen

 

Eintritt frei, Kollekte

Öffnungszeiten: 12:00 - 17:00

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen,

Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...

 


PFLANZEN PALAVER

Exkursion mit Florianne Koechlin

Freitag, 13. August 2021, 19:00 - 21:00 

 

Auch Pflanzen haben eine «Stimme»: Sie kommunizieren mit Duftstoffen. Sie warnen sich gegenseitig, locken gezielt Nützlinge an, senden SOS-Signale aus, koordinieren sogar ihr Verhalten. Sie nehmen ihre Umwelt nuanciert wahr. Man kann sagen: sie sehen, riechen, schmecken, tasten - und hören. Ja wirklich: sie hören. Das haben neue Versuche gezeigt. Unter dem Boden bilden sie umfangreiche Netzsysteme aus Wurzeln und Pilzen, über die sie Nährstoffe und sogar auch Informationen austauschen – ein ‚Internet der Pflanzengemeinschaften’ in ungeahntem Ausmass. Da stellt sich die Frage unserer Verantwortung ihnen gegenüber neu.

 

Spaziergang mit vielen spannenden Geschichten und Erklärungen - mit Biologin und Autorin Florianne Koechlin 

 

Tickets hier...

Beginn: 19:00 

Treffpunkt: BAU3 - Raum für Kulturschaffen, Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


WIE DIE GORILLAS

Lesung mit Esther Becker

Samstag, 14. August 2021, 19:30 - 21:30

 

Abnehmen, ohne anderen davon zu erzählen, den Rasierer auf dem Weg in die Schwimmbaddusche verstecken, schminken, als wäre alles von Natur aus so.

In ihrem Debütroman »Wie die Gorillas« beschreibt Esther Becker das Erwachsenwerden junger Frauen in einer Gesellschaft, die behauptet, alle könnten selbst bestimmen. Doch gehört sich Manches und Anderes nicht. Wo verlaufen die Grenzen zwischen ausgelebter Individualität und den Anstrengungen dazuzugehören? Wie soll der Körper aussehen, wie sich benehmen – ob beim Sportunterricht, in der Schule, unter Freundinnen oder in Beziehungen? Lustvoll, pointiert, mit viel Humor und mit der Drastik, die es benötigt, erzählt Becker vom gesellschaftlichen Druck, der auf jungen Frauenkörpern lastet.

 

«Beckers Geschichten erzählen von einem Gefühl der Machtlosigkeit in einer Welt, in der wir doch scheinbar alle Möglichkeiten haben, für uns selbst zu entscheiden.» (Marit Blossey / Mit Vergnügen)

 

Lesung und Gespräch mit Esther Becker, moderiert durch die Recherche-Gruppe des Projekts «Stimmenmeer» 

 

Tickets hier...

Beginn: 19:30 (Theaterbar ab 19:00 offen)

Ort: BAU3 - Raum für Kulturschaffen, Dornacherstrasse 192, 4053 Basel

 

Alle Veranstaltungen besuchen? 

Hier geht es zum Wochenpass...


Theater Süd

Dornacherstrasse 192

CH - 4053 Basel

+41 (0) 61 511 22 48

info@theater-sued.ch