>Regula Schelling

 

In Winterthur 1992 geboren und aufgewachsen. Seit 1996 regelmässiger Tanzunterricht (Ballett, Contempary u.a.). 2012-2018 BA- und MA-Studium in Theater- und Tanzwissenschaft und Germanistik an der Universität Bern. Assistentin und Tutorin bei Prof. Dr. Christina Thurner und Prof. Dr. Yahya Elsaghe. Zahlreiche Praktika und Regie-/ Dramaturgieassistenzen, u.a. beim Schauspielhaus Zürich, beim Jungen Theater Solothurn, beim interkulturellen MAXIM Theater Zürich, beim Jungen Konzert Theater Bern, beim Theaterfestival auawirleben und in der Programmleitung des Goethe-Instituts Bukarest. Ab 2019 Mitarbeiterin Betriebsbüro auawirleben und interim Co-Leitung Voyeure Bern. Mitbegründerin und Co-Leitung Theater Süd (seit Herbst 2018).